Mühlengelände und Windmühle Levern

Zum Mühlengelände (rd 10.000 m²) gehören mehrere historische Gebäude wie ein über 200 Jahre alter Kornspeicher, ein Bokemühlegebäude, ein ein voll funktionsfähiges Holzsägegatter und Backhaus sowie ein Bauerngarten und ein Kinderspielplatz.

(c) Friedrich Horst

An den Mühlentagen können sie all diese Gebäude kostenlos besichtigen. Staunen Sie in der Bäuerliche Museumshalle mit Ausstellung von Landmaschinen, bäuerlichen Geräten und Haushaltsgegenständen. Ab Mittags gibt es dann frischen Butterkuchen aus dem Steinbackofen im Backhaus.

Zusätzlich finden Betriebsvorführungen und fachkundige Erläuterungen durch die Mühlengruppe und den Altmaschinenfreunden. Ebenfalls an Mühlentagen geöffnet ist das Heimathaus im historischen Ortskern Levern.

Die Windmühle Levern bietet mit dem großzügig angelegten Gelände, dem alten Baumbestand, historischen Gebäuden und dem Bauerngarten tolle und urige Motive für Hochzeitsfotos. Gut angenommen wird seit vielen Jahren das Angebot von standesamtlichen Trauungen in der Bokemühle. Das neu renovierte Heuerlingshaus in Nähe des Backhauses kann für Trauungen ebenfalls gebucht werden. Damit sind die räumlichen und organisatorischen Möglichkeiten für Paare, die an der Windmühle in Levern den Bund fürs Leben schließen möchten, noch attraktiver geworden.

Die Mühle, ein Galerie-Holländer von 1922 steht auf einem massiven Bruchsteingeschoss. Sein verbretterter und geschindelter hölzerner „Sechskant“ ist im Kreis Minden-Lübbecke einmalig. Mit dem altertümlichen Stert und den windgängigen Segelflügeln dokumentiert er alte Windmühlentradition.

Aktuelles

  • Jungmüller:innen erfolgreich ausgebildet
    In dieser Woche wurden 8 neue Müller:innen, vom Leiter des Mühlenbauhofes aus Frille, in Levern in das Müllerhandwerk eingeführt. Friedrich Rohlfing erklärte die technischen Details und die historischen … Weiterlesen
  • Stemmi und Wedi freuen sich auf euch
    Am Sontag startet die Saison 2022 und wir haben etwas Besonderes vorbereitet. Zusammen mit Stemmi und Wedi könnt ihr das Mühlengelände erkunden und Rätzel lösen.
  • Segelsetzen an der Mühle
    Heute wurden auch die letzten Tätigkeiten an der Mühle durchgeführt. Die Segel der Mühlenflügel wurden in luftiger Höhe für die kommende Saison aufgezogen.
  • Saisonstart am 1. Mai 2022
    Am 01. Mai startet nun auch der Mühlenverein Levern e.V. in die Mühlensaison 2022. Nach dem Winterschlaf wurde das Gelände wie berichtet im letzten Monat wieder auf Vordermann … Weiterlesen
  • Lehrgang zum/zur Hobbymüller:in
    Wolltet ihr schon immer mal wissen wie eine Windmühle funktioniert? Habt ihr Lust, als „Hobbymüller(in)“, den Besuchern unseres Mühlengeländes die Funktion einer Mühle näher zu bringen. Der Mühlenverein … Weiterlesen
  • Leverner Mühlenverein verschiebt Saisonstart
    Mühlenputz wird wie geplant durchgeführt – neuer Vorstand startet mit neuem Internetauftritt Eigentlich wollte der neu gewählte Vorstand (Dennis Riechmann, Uwe Stothfang, Dirk Huntemann) mit vollem Elan in … Weiterlesen