Mahl- und Backtage – Mühlentage

An jedem ersten Sonntag im Monat von April bis September finden die Mahl- und Backtage statt.

  • Backen von Kuchen und Brot im Steinbackofen
  • Anheizen des Ofens in der Frühe ab ca. 7 Uhr
    • heizen mit Buchen- und Eichenholz (Hartholz) bis ca. 10 Uhr
    • Glut und Asche herausziehen
    • mit nassen Sacklappen (Bäckerfahne) saubermachen
    • Backen von 25 – 30 Platenkuchen
  • ab ca. 14 Uhr mit Kaffee frisch serviert, Schmalzbrot, Leberwurstbrot

Schauen sie sich an, wie der Ofen aufgeheizt wird. Einfach auf das Bild klicken.