Mühlenrock 2024 – 15.06.2024

Das Rockfestival für Nachwuchsbands – Spielmannszug Levern eröffnet Festival Am 15. Juni 2024 ist es wieder soweit: Das Mühlenrock-Festival öffnet zum sechsten Mal seine Pforten und lädt alle Musikbegeisterten zum Rocken und Feiern ein. Ab 19 Uhr verwandelt sich das historische Mühlengelände in Levern in eine Bühne für aufstrebende Nachwuchsbands und bietet ein einzigartiges Open-Air-Erlebnis.In … Weiterlesen

Old- und Youngtimer Treffen auf dem Mühlengelände in Levern

Am 5. Mai 2024 verwandelt sich das Mühlengelände in Levern in ein Paradies für Freunde klassischer Fahrzeuge – Shuttleservice zum Heimathaus Das Treffen wird von Erich Rostek (www.mobile-klassiker.de) und vom Mühlenverein Levern organisiert und zieht sicherlich viele Freunde und Besitzer von Old & Youngtimer auf das Mühlengelände! Der schönste mobile Klassiker wird mit einem Pokal … Weiterlesen

Neue Segel für die Mühle

Heute wurden, vom Mühlenbauhof aus Frille, vier neue Segel auf die Mühlenflügel montiert. Die alten Segel waren in die Jahre gekommen und mussten ausgetauscht werden. Die Segel wurden nach der letzten Saison abmontiert und vom Mühlenbauhof nach Vorlage neu erstellt worden. Passend zum nächsten Mühlentag wurden nun die Segel bei ungünstiger Wetterlage aufgezogen. Wir hoffen … Weiterlesen

Pickert auf dem Mühlengelände am 07.04.2024

Zum Auftakt der neuen Saison lädt der Mühlenverein Levern am Sonntag, den 7. April 2024, zu einem Tag voller Genuss und Tradition ein. Das historische Leverner Mühlengelände öffnet die Pforten ab 11 Uhr für alle Besucher, die den hausgemachten Pickert in der Museumshalle genießen möchten. Für diejenigen, die diese lokale Spezialität mit nach Hause nehmen … Weiterlesen

Güldner A2 L Tessin

Dieser Güldner ist 1962 mit 20 PS und ein baugleiches Modell mit dem Fahr D 132 L.Es wurden nur 740 Stück dieser Reihe gebaut. Im Jahr 2017 wurde der Güldner nach ca. 24 Jahren aus seinem Dornröschenschlaf erweckt.Er stand eingewachsen in einer Ecke auf einem Hof. Weitere Informationen findet man unter https://de.wikibooks.org/wiki/Traktorenlexikon Technische Daten Baujahr … Weiterlesen

Feldküche FKÜ/180/72

Unsere FELDKÜCHE ist Baujahr 1974 und der Typ 180/72-A. Die Feldküche (fahrbar und stationär) dient zur Zubereitung von warmen Speisen und Getränke für die Versorgung von Truppenteilen mit 150 bis 200 Verpflegungsteilnehmern. Die Feldküche weist folgende technische Daten auf Gesamtmasse mit Zubehör bei leeren Kesseln 1390 kg.Gesamtmasse mit Zubehör bei gefüllten Kesseln 1730 kg Der … Weiterlesen

Lanz Bulldog 15/30

Kühler Bulldog mit 15/30PS Der Lanz wird auch HR5 genannt und ist Baujahr 1929 der hervorragend bewährte, einfach und überaus widerstandsfähig gebaute Schlepper für vielseitige Verwendung bei der Bodenbearbeitung, bei der Ernte und für den Verkehr Sparsam Im Betrieb leicht zu handhaben unverwüstlich bei der Arbeit, das sind die Forderungen der Landwirtschaft, die an einen … Weiterlesen

Rückblick Altmaschinentreffen

Vom Lanz bis zum Hanomag waren viele verschiedene Maschinen auf dem Treffen zu sehen. Diese kleine Auswahl zeigt nur einen Bruchteil der Besucher, denn zeitweise waren es über 600 Fahrzeuge und Maschinen! Das Wetter konnte uns auch nicht aufhalten – wir hatten Spaß, egal ob bei Sonnenschein oder starkem Regen. Es gab wahnsinnig viel zu … Weiterlesen

Pickert backen und Dreschen am 03.09.2023 auf dem Mühlengelände in Levern

Letzter Mahl und Backtag für die Saison 2023 mit Shuttle Service zum Heimathaus Am Sonntag den 03.09. ab 11:00 Uhr findet endlich wieder das traditionelle Pickert-Backen auf dem Mühlengelände in Levern statt. Wer größere Mengen Pickert zum Mitnehmen haben möchte, kann das in der Zeit von 10 – 11:30Uhr erledigen. Das Team vom Mühlenverein hat … Weiterlesen

Korn wurde geerntet

Vor Kurzem wurde wie in alten Zeiten das Getreide auf unserem Mühlengelände gemäht. Der Bindemäher von Lanz hat gezeigt, wie die Ernte früher abgelaufen ist. Nach einem kurzen Vorführungseffekt und der Expertise unserer Altmaschinenfreunde lief der Bindemäher auch wieder und die Vorführung konnte weiter gehen. Einige Besucher beobachteten die Techniken aus den 1950er Jahren und … Weiterlesen