Güldner A2 L Tessin

Dieser Güldner ist 1962 mit 20 PS und ein baugleiches Modell mit dem Fahr D 132 L.Es wurden nur 740 Stück dieser Reihe gebaut. Im Jahr 2017 wurde der Güldner nach ca. 24 Jahren aus seinem Dornröschenschlaf erweckt.Er stand eingewachsen in einer Ecke auf einem Hof. Weitere Informationen findet man unter https://de.wikibooks.org/wiki/Traktorenlexikon Technische Daten Baujahr … Weiterlesen

Feldküche FKÜ/180/72

Unsere FELDKÜCHE ist Baujahr 1974 und der Typ 180/72-A. Die Feldküche (fahrbar und stationär) dient zur Zubereitung von warmen Speisen und Getränke für die Versorgung von Truppenteilen mit 150 bis 200 Verpflegungsteilnehmern. Die Feldküche weist folgende technische Daten auf Gesamtmasse mit Zubehör bei leeren Kesseln 1390 kg.Gesamtmasse mit Zubehör bei gefüllten Kesseln 1730 kg Der … Weiterlesen

Lanz Bulldog 15/30

Kühler Bulldog mit 15/30PS Der Lanz wird auch HR5 genannt und ist Baujahr 1929 der hervorragend bewährte, einfach und überaus widerstandsfähig gebaute Schlepper für vielseitige Verwendung bei der Bodenbearbeitung, bei der Ernte und für den Verkehr Sparsam Im Betrieb leicht zu handhaben unverwüstlich bei der Arbeit, das sind die Forderungen der Landwirtschaft, die an einen … Weiterlesen

Rückblick Altmaschinentreffen

Vom Lanz bis zum Hanomag waren viele verschiedene Maschinen auf dem Treffen zu sehen. Diese kleine Auswahl zeigt nur einen Bruchteil der Besucher, denn zeitweise waren es über 600 Fahrzeuge und Maschinen! Das Wetter konnte uns auch nicht aufhalten – wir hatten Spaß, egal ob bei Sonnenschein oder starkem Regen. Es gab wahnsinnig viel zu … Weiterlesen

Pickert backen und Dreschen am 03.09.2023 auf dem Mühlengelände in Levern

Letzter Mahl und Backtag für die Saison 2023 mit Shuttle Service zum Heimathaus Am Sonntag den 03.09. ab 11:00 Uhr findet endlich wieder das traditionelle Pickert-Backen auf dem Mühlengelände in Levern statt. Wer größere Mengen Pickert zum Mitnehmen haben möchte, kann das in der Zeit von 10 – 11:30Uhr erledigen. Das Team vom Mühlenverein hat … Weiterlesen

Korn wurde geerntet

Vor Kurzem wurde wie in alten Zeiten das Getreide auf unserem Mühlengelände gemäht. Der Bindemäher von Lanz hat gezeigt, wie die Ernte früher abgelaufen ist. Nach einem kurzen Vorführungseffekt und der Expertise unserer Altmaschinenfreunde lief der Bindemäher auch wieder und die Vorführung konnte weiter gehen. Einige Besucher beobachteten die Techniken aus den 1950er Jahren und … Weiterlesen

Mähen wie zu Omas Zeiten am Freitag

Am kommenden Freitag (14.07.2023) richten die Altmaschinenfreunde vom Mühlenverein Levern ein öffentliches Mähen aus. Auf dem Nachbargrundstück wurde uns ein kleiner Teil Korn überlassen. Diesen werden wir mit einem alten Bindemäher wie in alten Zeiten ernten. Auch alte Traktoren werden zum Einsatz kommen. Alle sind herzlich eingeladen an diesem besonderen Ereignis teilzunehmen. Es werden Getränke … Weiterlesen

Sonntag, 16.07.2023 um 15.00 Uhr Schauspiel „Die Krögers“ und „Zeitzeugen“ aus dem Stift Levern

„Die Krögers“ | ein Schauspiel aus der PreußenzeitAnno 1755 auf dem Hof einfacher Flachsbauern: Grete, Heinrich und Fritz – drei Kinder, drei Schicksale, die unterschiedlicher nicht sein können. Grete verkauft Leinen im Stift Levern, Fritz steigt zum Amtmann auf und überliefert diese Familiengeschichte. Sie ist fiktiv, könnte aber genauso passiert sein – im Mühlenkreis zu … Weiterlesen

Mühlenrock erstmals mit 4 Bands

Am 10.06.2023 un 19:00Uhr wird es wieder rockig auf dem Mühlengelände in Levern. Einige junge Erwachsene planen bereits das ganze Jahr das „Umsonst und Draußen“ Festival in Levern. Dieses mal sind es 4 Bands, die vor hoffentlich vielen Besuchern, ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Die Mischung ist wieder gut abgestimmt. Ab 19:00Uhr starten „Uprising“ … Weiterlesen

Hochbetrieb am Pfingstwochenende

Das Mühlengelände war am Pfingstwochenende ein Treffpunkt für viele Besucher. Bereits am Sonntag war die Remise geöffnet und es wurden Nackensteaks gegrillt. Viele Radfahrer nahmen das Angebot an und versorgten sich bei eine kurzen Pause mit Speisen und kalten Getränken. Am Montag startete dann der Deutsche Mühlentag. Bei allerbesten Müllerwetter – Sonne und strammer Wind … Weiterlesen